Skip to content
Home » Makiwara selber bauen oder kaufen?

Makiwara selber bauen oder kaufen?

makiwara dojo

Das Makiwara ist ein sehr praktisches Trainingsgerät, man kann auch Makiwara selber bauen. Man sagt Makiwara und denkt Karate, japanische Kampfkünste und Dojo.

Doch heute ist das Makiwara mehr breiter Begriff im Kampfsportbedarf wegen seiner Leistungsfähigkeit im Karate Trainieren und nicht nur.

In den modernen Kampfsportarten wurde das Makiwara in die heutige Trainingsgeräte transformiert wie:

  • Wandschlagpolster
  • Schlagpolster
  • Schlagkissen
  • Trittpolster u.ä.

Makiwara in Dojo

Ein Makiwara in Dojo zu sehen ist eine übliche Sache. Wenn es zum Abhärten der Schlägen in Karate kommt, dann werden die Makiwara Karate Übungen zu regelmäßiger Routine, die im Entschluss seine Ergebnisse bringt.

Makiwara Dojo Training

3 Karate Übungen zum Makiwara Training:

Gerader Schlag
Rückenfaust Schlag und Hakenschlag Combo
Ellbogenschlag

Die Makiwaras erlauben verschiedene Karate Techniken auszuführen, wie Tritte u.ä. Doch vor allem härtet man mit dem Makiwara die Faust durch Schlagtechniken.

Karate Okinawa Makiwara Training

Das Karate Okinawa Makiwara Training als ein Schlagbrett Kampfsport lehrt wie einen perfekten und einfach harten Karate Schlag zu erreichen.

Karate Okinawa Makiwara Training
Karate Okinawa Makiwara Training

Das Okinawa Karate Makiwara als Trainingsgerät kann nicht nur die Technik und Form der Schlägen, Ellbogen und Tritten verbessern, aber wird auch den Körper konditionieren, bis er so hart wie Eisen wird.

Insgesamt was das Makiwara als Kampfsportbedarf angeht, hier gibt es eine Auswahl. Man kann Makiwara kaufen oder man kann Makiwara selber bauen.

makiwara dojo

Woraus besteht ein Makiwara

Für Makiwara welches Holz benutzen?

Traditionell kann ein Makiwara aus Holz wie Kiefer oder Hartholz bestehen.

Insgesamt das Kriterium welches Holz für Makiwara zu benutzen ist einfach – das Makiwara Holz muss ausreichend biegsam sein, um sich nicht zu splittern und nicht zu brechen beim ständigen Schlagen.

Makiwara Halterung

Die Makiwara Halterung variiert sich von dem Bedarf und Möglichkeiten.

Vor dem Makiwara Kaufen für Zuhause sollte man auf die Halterung besonders Aufmerksamkeit machen und vorher feststellen, ob es genügend Platz und Möglichkeit für die jeweilige Befestigung Platz gibt.

Die Makiwara Bodenhalterung auf einer speziell gebauten Plattform wird das Bohren der Wand vermeiden wie bei der Makiwara Wandhalterung Variante. Außerdem ist das Makiwara mit Bodenhalterung transportabel (mobil).

makiwara halterung
Makiwara Halterung Varianten; Google Images Caption

Makiwara Höhe

Wenn man die Makiwara Höhe des traditionellen Karate Makiwara betrachtet, dann ist das Schlagbrett ungefähr 2 m bis 2,40 m lang. Die Breite ist ca. 10 cm.

Von der gesamten Länge des Brettes werden 1.2-1.5 m in die Erde eingegraben.

Offensichtilich wird diese traditionelle Makiwara Halterung mit dem Eingraben in die Erde für Garten und für draußen mehr passen.

Mobile Makiwara selber bauen

1. Makiwara selber bauen für Zuhause oder Dojo und Gym

Wie schon gesagt, man kann ein Makiwara selber bauen. Und was bemerkenswert ist, man kann eine genügende Anzahl von Makiwara Diy Bauanleitungen finden.

So, zum Beispiel, die Okinawa Karate Kobujutsu Kenkyu Kai Gesellschaft bietet an eine mobile Variante des Makiwaras zu bauen.

Diese Bauanleitung wird passend sein, wenn man das Makiwara freistehend haben möchte.

bauanleitung makiwara karate
Mobile Makiwara Bodenhalterung; Screenshot aus dem YouTube Video “Andree Kielholtz Martial Arts”

Das Bauanleitung Makiwara PDF File für das mobile Makiwara kann man hier finden.

Und hier ist eine Makiwara Bauanleitung für stationere Bodenhalterung.

2. Mobiles Makiwara selber bauen für das Outdoor Training

makiwara garten
Die Makiwara Garten und Makiwara für draußen Variante; Image Caption aus YouTube Video Ninpo Ralph

Wie wäre es wenn man ein Karate Makiwara Training machen kann ohne ein Makiwara zu haben?

Klingt fantastisch, oder?

Aber es ist real.

Zudem, man kann sich dabei sogar im Outdoor befinden – im Garten, Park, Wald, usw.

Wie kann man ein Makiwara leicht und schnell zusammenbauen, ohne den allen speziellen Materialien und Werkzeug?

Die Antwort ist in dem nächsten Video.

Spoiler: Man braucht einen Baum und einen Kampfsport Gürtel.

Wie macht man eine Schlagpolster Baum Konstruktion?

Die Makiwara Kriterien

Wie sollte ein fertiges Makiwara sein und wie sollte es sich beim Makiwara Training benehmen?

Makiwara Kriterien für das Trainieren
1. Das Makiwara soll sich nachgeben und nicht zu hart sein.
2. Die Polstermaterial Weichheit muss der Aufgabe entsprechen. Für die Anfänger es ist besser weicheres Polster zu verwenden. Im Fokus sollte vor allem die Karate Schlag Technik stehen.
3. Mit offenen Wunden auf den Händen muss man nicht weiter trainieren, um eine Entzündung zu verhindern.

Das Makiwara Stroh

Wenn Sie ein traditionelles Makiwara bauen, dann wird das Makiwara Stroh nicht umgegangen.

Denn selbst der Begriff “Makiwara” aus dem Japanischen bedeutet Stroh (巻藁 “makiwara”). Getrennt das Wort “Maki” (巻) bedeutet “Rolle”.

makiwara stroh
Makiwara Stroh; Bild: Amazon.de

Ursprünglich wurde dafür Reisstroh verwendet. Doch heutzutage kann man oft Raphia Stroh treffen. Raphia ist ein Palmengewächse aus tropischen Afrika.

Traditionelles Makiwara Stroh Schlagpolster selber bauen

Den Makiwara Stroh Schlagpolster selber zu bauen soll nicht unbedingt eine schwierige Sache sein, besonders wenn man alle Materialien dazu hat.

Ein fertiges Makiwara kaufen

Eine ganz praktische Variante wird, selbstverständlich, das Makiwara schon fertig kaufen.

Es gibt große Auswahl von modernen Makiwaren, die schon seit langem in verschiedenen Kampfsportarten, wie Wing Chun, Boxen, MMA, Kickboxing, Muay Thai, verbreitet sind.

Diese werden als Wandschlagpolster, Schlagpolster, Schlagkissen, Trittpolster, usw., genannt.

Doch man kann die traditionelle Makiwaras finden mit Makiwara Ständer aus Holz.

Die traditionellen Karate Makiwaras haben auch Variationen, die verschiedene Hersteller heute anbieten.

Wie z.B. das Kwon Wandschlagpolster, dass in Form eines gekürzten Makiwara gefertigt ist.

Kwon Wandschlagpolster Befestigung

Kyudo Makiwara selber bauen

Wie schon erwähnt wurde, Makiwara ist eher ein Sammelbegriff und ist verbreitet als Kampfsportbedarf nicht nur im Karate.

Kyudo hat auch sein traditionelles Makiwara Training.

kyudo makiwara selber bauen
Kyudo Makiwara; Google Image Caption

Auch hier kann man auf seine eigene Kräfte verlassen und ein Kyudo Makiwara selber bauen. Eine der Möglichkeiten ist das Kyudo Makiwara aus einer großen Papierrolle zu basteln. Mehr Details kann man in diesem Video finden.

Und es gibt noch eine ganz einfache Variante für Zuhause. Man benötigt ein Karton und sehr viel Teilen von Plastiktüten.

Kann man ein Kyudo Makiwara kaufen? Theoretisch, ja. Doch praktisch zur Zeit konnten wir in Deutschland keine Angebote finden. Alles ist entweder ausverkauft, oder kein Import ist in der nächsten Zeit vorgesehen.

Man kann das Glück versuchen und ein Kyudo Makiwara im Ausland finden und bestellen. Doch dann sollte man auch bereit sein greifbare Versandkosten zu zahlen.

Zum Schluss

Dank der technologischen Entwicklung und YouTube wir haben heute ein reiches Archiv an Videos mit Kampfkunst Techniken verschiedener Zeiten.

Man hat auch oft Glück und findet was interessantes mit den Makiwara Techniken.

Wie zum Beispiel dieses Teil aus dem Film “The Art of Killing” von 1978.

“Old school makiwara and tameshiwari karate training”

Leave a Reply

Your email address will not be published.